FAQ Angekündigtes BVerfG-Urteil Sozialversicherung

2022-05-24T06:06:19+02:0024. Mai 2022|Familiengerechte Sozialversicherung, FAQ|

Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wird das Bundesverfassungsgericht nach 16 Jahren des Klageweges durch die Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit ihr Urteil zu den Musterklagen des Familienbunds der Katholiken (FDK) und des Deutschen Familienverbands (DFV) verkünden. Seit 2005 klagen der FDK und DFV zusammen mit drei Klagefamilien für familiengerechte Sozialbeiträge in der Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Im Zuge der Kampagne Elternklagen (Kampagnen-Webseite) haben sich ab 2015 über 2000 weitere Eltern der Forderung nach Beitragsgerechtigkeit für Familien in den gesetzlichen Sozialversicherungen angeschlossen. Hier finden sich weiterführende Informationen zum erwarteten Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Erklärfilm zur Kampagne "Elternklagen - Wir jammern nicht, wir klagen" [...]

Kinderbonus: Häufige Fragen und Antworten

2022-05-05T15:37:01+02:006. September 2020|Corona-Pandemie, FAQ|

Seit Anfang dieser Woche erhalten Familien den ersten Teil des Kinderbonus. Der genaue Auszahlungstermin ist von der Endziffer der Kindergeldnummer abhängig. Der Kinderbonus beträgt insgesamt 300 Euro. Wer erhält den Kinderbonus? Was gibt es zu beachten? Diese und weitere Fragen beantworten wir hier. Der Kinderbonus ist eine Maßnahme des Konjunkturprogramms, das die Bundesregierung angesichts der Auswirkungen der Corona-Pandemie im Juni beschlossen hat. Quelle: Bundesfamilienministerium

Corona, Familie, Geld, Hilfe: Häufige Fragen und Antworten

2021-03-19T14:57:48+01:005. April 2020|Corona-Pandemie, FAQ|

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus stellen sich für Familien viele wichtige Fragen. Der Deutsche Familienverband e.V. (DFV) hilft und stellt die häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung. Stand: 5.04.2020 A. Wichtiges B. Hilfe und Rat C. Hygiene D. Schwangerschaft und Geburt E. Kita/Kindergarten/Vereinbarkeit F. Arbeit, Geld und Miete G. Schule und Studium A. Wichtiges 1. Was sind die wichtigsten Informationsquellen? Wenn Sie sich bezüglich der Coronavirusinfektion informieren wollen, verweisen wir Sie auf nachfolgende Informationsquellen: Ihr Hausarzt als Ansprechpartner für eine eventuelle Erkrankung Der ärztliche Bereitschaftsdienst unter 116 117 Das zuständige Gesundheitsamt. Diese Rufnummer können Sie über die Suche des Robert Koch-Instituts ermitteln [...]

Häufige Fragen zum „Notfall-Kinderzuschlag“

2021-03-19T15:05:57+01:004. April 2020|FAQ, Kinderzuschlag|

Familien, die wegen der Coronakrise Einkommenseinbußen erleiden, und jetzt (nur noch) ein kleines Einkommen erzielen, sollen besser unterstützt werden. Familien können ab dem 1. April 2020 den Kinderzuschlag als „Notfall- KiZ“ leichter beantragen. Was ist der Kinderzuschlag (KiZ)? Der Kinderzuschlag (kurz: KiZ) steht Familien mit kleinem Einkommen als Unterstützung in Höhe von maximal 185 Euro pro Monat und Kind zu, zusätzlich zum Kindergeld. Dieses zusätzliche Geld soll zusammen mit dem Kindergeld den Bedarf eines Kindes decken. Ein weiterer Vorteil des KiZ: Wer die staatliche finanzielle Unterstützung erhält, hat einen Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe und ist von Kitagebühren [...]

Nach oben