Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wird das Bundesverfassungsgericht nach 16 Jahren des Klageweges durch die Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit ihr Urteil zu den Musterklagen des Familienbunds der Katholiken (FDK) und des Deutschen Familienverbands (DFV) verkünden.

Seit 2005 klagen der FDK und DFV zusammen mit drei Klagefamilien für familiengerechte Sozialbeiträge in der Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Im Zuge der Kampagne Elternklagen (Kampagnen-Webseite) haben sich ab 2015 über 2000 weitere Eltern der Forderung nach Beitragsgerechtigkeit für Familien in den gesetzlichen Sozialversicherungen angeschlossen.

Hier finden sich weiterführende Informationen zum erwarteten Urteil des Bundesverfassungsgerichts:

  • Erklärfilm zur Kampagne „Elternklagen – Wir jammern nicht, wir klagen“ (Youtube)
  • Erklärfilm „Mythos: Beitragsfreie Krankenversicherung für Familien“ (Youtube)

Twittern mit unserem Bundesgeschäftsführer

Auf Facebook mit uns diskutieren

Kostenfrei im DFV-Newsletter anmelden

Informationen zur Familienpolitik, Finanzen, Gesundheit, Bildung und alles rund um Familie