Projekt Beschreibung

FAMILIENSTERNE: Das Qualitätszeichen für einen guten Familienurlaub

Zertifizierungswebseite: www.familiensterne.de 

Die Ansprüche an einen gelungenen Familienurlaub sind hoch und geprägt von den individuellen Vorstellungen der Kinder und ihrer Eltern. Familien sind innerhalb Deutschlands eine attraktive und umworbene Zielgruppe für Betreiberinnen von Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Heute spielt neben dem Preis vor allem die Angebots- und Servicequalität eine entscheidende Rolle bei der Auswahl von Familienunterkünften. Die familiengerechte Unterkunft muss Kriterien erfüllen, die sich Familien wünschen.

Die Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus bietet Gastgeberinnen und Gastgebern ein starkes Qualitätszeichen, anhand dessen sich Familien bei der Auswahl ihrer Unterkünfte orientieren können. Mit den Familiensternen senden die zertifizierten Unterkünfte eine klare Botschaft und garantieren Qualität.

Familiensterne stehen für familiengerechte und kinderfreundliche Unterkünfte

Die Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus dient der Sicherstellung und Verbesserung von Qualitätsstandards. Darüber hinaus wird mit der Zertifizierung die Angebotstransparenz und das Vertrauen in die angebotene Qualität der Gastgeberin oder des Gastgebers sichergestellt. Damit soll ein Anstoß für den Ausbau von familiengerechten und kinderfreundlichen Unterkünften gegeben werden.

Mehr Informationen finden Sie direkt auf der Zertifizierungswebseite: www.familiensterne.de

Familiensterne: Von Familien für Familien

Familien sind nicht nur reisefreudig, sondern sie verbringen ihren Urlaub am liebsten auch im Inland. Damit sind und bleiben Familien die wichtigste Kundengruppe von Ferienhaus-/ Ferienwohnungsgastgebern.

Wenn aus einem Paar eine Familie wird, stellen sich zumindest beim ersten Familienurlaub wichtige Fragen: Gibt es ein Baby- oder Zustellbett, ist der Check-out flexibel wählbar, können die Zimmer abgedunkelt werden und gibt es einen Platz, um den Kinderwagen sicher abzustellen? Die wichtigste Frage lautet jedoch: Ist die Unterkunft familiengerecht und kinderfreundlich?

Familien stellen an Gastgeber von Ferienwohnungen und Ferienhäusern damit besondere Herausforderungen mit hohen Erwartungen an einen gelungenen Familienurlaub.

Die Familiensterne – Familienfreundliches Haus sind die bundesweit erste Zertifizierung von familienfreundlichen und kindergerechten Unterkünften, die von einer gemeinnützigen Familienorganisation verliehen wird. Der Deutsche Familienverband ist der bundesweit größte gemeinnützige Zusammenschluss von Familien.

Zur Zertifizierungsseite

Vorteile für Gastgeber und Familien

Vorteile für Gastgeber 

Die Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus hilft Gastgeberinnen und Gastgebern, sich an den Bedürfnissen und Wünschen von Familien zu orientieren.

  • Ein schöner Familienurlaub bleibt lange in Erinnerung – und damit auch die Zeit im Feriendomizil. Für den Gastgeber ist der bleibende Eindruck der Kunden ausschlaggebend, um sich gegenüber einer immer stärker werdenden in- und ausländischen Konkurrenz im Familien-Urlaubssegment abzugrenzen
  • Eine konsequente Familienorientierung führt zu höheren Umsätzen, Wiederbelegungsquoten und steigert die Bekanntheit der Unterkunft
  • Mit den Familiensternen können sich Gastgeberinnen auf eine bundesweit von Familien anerkannte Zertifizierung verlassen
  • Durch die ständige Weiterentwicklung und Überprüfung der Zertifizierungskriterien bleiben die Bedürfnisse von Familien langfristig im Mittelpunkt

Vorteile für Familien

Die Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus bewertet Ferienhäuser und Ferienwohnungen danach, ob sie familiengerechten und kinderfreundlichen Kriterien genügen. Dazu gehört die Innenausstattung, der Service und die Infrastruktur vor Ort.

Wir wollen, dass sich Familien im Urlaub wohl fühlen, Zeit füreinander haben und sich gut erholen können.

Um einen objektiven Qualitätsmaßstab anzulegen, werden die Zertifizierungskriterien fortlaufend durch die Mitgliedsfamilien des Deutschen Familienverbandes e.V. geprüft und weiterentwickelt.

Unser soziales Versprechen: Der Familie verpflichtet

Familien sind der Kern unseres Gemeinwesens. Deshalb fördern wir aus unseren Zertifizierungseinnahmen Kinder- und Elternprojekte. Das ist unser soziales Versprechen.

  • Anerkannte Zertifizierung von familiengerechten Ferienwohnungen und Ferienhäusern
  • Geprüfte Qualität und Familienorientierung
  • Prüfkriterien entwickelt von Familien für Familien
Zur Zertifizierungsseite

Zertifizierungsablauf & Preis

Wer kann sich zertifizieren lassen?

Die Familiensterne-Zertifzierung kann durch alle Gastgeberinnen und Gastgeber von Ferienhäusern und Ferienwohnungen beantragt werden. Die Prüfung erfolgt unter den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes.

Warum sich zertifizieren lassen?

Wachsende Bedürfnisse von Familien an einen gelungenen Familienurlaub sowie zunehmender Wettbewerb aus dem In- und Ausland erfordern eine starke Marke, die Familien Orientierung und Qualität bieten. Gastgeberinnen und Gastgeber profitieren von einer bundesweit von Familien anerkannten Zertifizierung.

Wie verläuft die Zertifizierung?

  • Kostenlose Vorab-Prüfung
    Sie senden uns den komplett ausgefüllten und unterschriebenen Kriterienbogen per Post oder E-Mail (als PDF-Datei) zu. Die Prüfung des Kriterienbogens ist für Sie kostenfrei. Die Prüfung kann jederzeit abgelegt werden.
  • Prüfung
    Im ersten Schritt prüfen wir Ihre Angaben auf dem Kriterienbogen. Danach kontrollieren wir Ihre Webseite bzw. Angaben auf Reiseportalen und schauen uns dazugehörige Bewertungen von Gästen an.
  • Ergebnismitteilung
    Über das Ergebnis der Prüfung werden Sie schriftlich informiert. Bei positivem Ergebnis qualifizieren Sie sich für das Familiensterne-Zertifikat. Bis dahin sind alle Schritte (1 bis 3) der Zertifizierung für Sie kostenfrei.
  • Erhalt der Nutzungsrechte an der Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus
    Haben Sie sich für das Familiensterne-Zertifikat qualifiziert, können Sie entscheiden, ob Sie das Nutzungsrecht an den Familiensternen erwerben wollen:

€ 125,– pro Wohneinheit
€ 65,– für eine an der Wohneinheit anzubringende Acrylglasplakette (optional)

Mit dem Nutzungsrecht an den Familiensternen für 3 Jahre zu Werbemaßnahmen (Print und Online) erhalten Sie auch eine Familiensterne-Urkunde.

Wie lange gilt die Zertifizierung?

Das Nutzungsrecht an den Familiensternen wird bei erfolgreicher Prüfung für 3 Jahre gewährt. Nach Ablauf ist eine Re-Zertifizierung möglich. Auf diese Weise kann ohne Unterbrechung mit den Familiensternen für die Unterkunft geworben werden.

Wie wird die Qualität sichergestellt?

Die Einhaltung der Qualitätsmaßstäbe wird stichprobenartig über den Zeitraum des Nutzungsrechts der Familiensterne-Zertifizierung überprüft: Telefonanfragen, Mystery-Buchungen sowie angekündigte Direktüberprüfungen. Ein Gäste-Beschwerdemanagement wirkt als zusätzliche Qualitätsinstanz.

Verpflichtung zur Einhaltung der Familiensterne-Qualitätsstandards

Mit Abschluss eines Zertifizierungvertrages verpflichtet sich die Gastgeberin oder den Gastgeber zur Einhaltung der Qualitätsstandards über den Zeitraum von drei Jahren. Wird im Laufe einer Überprüfung festgestellt, dass die Kriterien zur Erfüllung der Familiensterne-Standards nicht mehr erfüllt werden, kann eine Weiternutzung der Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus untersagt werden. Die Urkunde sowie die Acrylglasplakette sind an den Eigentümer (Deutscher Familienverband e.V.) zurückzugeben.

Was beinhaltet die Zertifizierung?

  • Prüfung der Zertifizierungskriterien (kostenfrei)
  • Nutzungsrecht der Marke Familiensterne – Familienfreundliches Haus inkl. Urkunde (kostenpflichtig)
  • Kunststoffplakette zur Kennzeichnung der Unterkunft (kostenpflichtig)
  • Nennung der zertifizierten Unterkunft in den Medien des Deutschen Familienverbandes e.V.

Sie haben Interesse an der Zertifizierung Familiensterne – Familienfreundliches Haus oder haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Zur Zertifizierungsseite

Kostenfrei im DFV-Newsletter anmelden

Informationen zur Familienpolitik, Finanzen, Gesundheit, Bildung und alles rund um Familie