Hier finden Sie das Archiv unserer Pressemitteilungen

Analyse des Koalitionsvertrages: Wohin steuert die deutsche Familienpolitik?

18. Februar 2022|

Die Analyse des Deutschen Familienverbandes zeigt: Der Koalitionsvertrag der Ampel-Regierung macht Hoffnung auf gute familienpolitische Maßnahmen. Leider weist der Vertragstext bei entscheidenden Themen Schwächen auf. (Berlin). „Die Bundesregierung hat sich ein großes Bündel familienpolitischer [...]

Berechnung: Hohe Strompreise belasten Mehrkindfamilien

16. Februar 2022|

Die Strompreise haben Anfang 2022 ein nationales Rekordhoch erreicht. Besonders auf Familien mit mehreren Kindern kommen Preiserhöhungen im dreistelligen Bereich zu, wie der Deutsche Familienverband berechnet hat. (Berlin). „Die Strompreisexplosion stellt Familien vor finanzielle [...]

Bürgermeisterkandidat Martin Hoeck: Chefsache familienfreundliches Eberswalde

15. Februar 2022|

Martin Hoeck (FDP) kandidiert für das Amt des Bürgermeisters von Eberswalde, Brandenburg. Mit dem Bundesgeschäftsführer des Deutschen Familienverbandes, Sebastian Heimann, tauschte er sich in einem längeren Gespräch über die verschiedenen Aspekte und Möglichkeiten einer [...]

Strompreisentwicklung: EEG-Umlage muss noch in diesem Jahr fallen

4. Februar 2022|

Die Verbraucherpreise im Energiesektor steigen massiv an und erreichen Rekordhöhen. Das belastet erheblich die Haushaltskassen von Familien. Der Deutsche Familienverband befürwortet die Abschaffung der EEG-Umlage bis zum ersten Halbjahr 2022. „Die EEG-Umlage ist eine [...]

2022: Was ist neu für Familien?

17. Januar 2022|

Das neue Jahr wird weiterhin durch die Corona-Pandemie geprägt. Maßnahmen aus dem vergangenen Jahr bleiben bestehen, neue kommen voraussichtlich hinzu – ein Überblick darüber sowie über Neuerungen jenseits von Corona. Kinderkrankengeld: erweiterter Anspruch auch [...]

Familienleben in Zeiten von Corona: Unsicherheit bleibt

17. Januar 2022|

Schon vor dem Jahreswechsel hat es sich angekündigt: Wir erleben noch eine fünfte Welle der Corona-Infektionen. Verantwortlich dafür ist die besonders leicht übertragbare Virusmutation „Omikron“. Tatsächlich steigt die Sieben-Tage-Inzidenz seit Anfang des Jahres stetig und [...]

Der neue Familienausschuss im Bundestag: Vorsitz und Mitglieder

17. Dezember 2021|

Am vergangenen Mittwoch konstituierte sich der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Bundestag. Zur Vorsitzenden wählten die Ausschussmitglieder Ulrike Bahr (SPD). Die SPD-Abgeordnete Ulrike Bahr leitet den Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen [...]

Neue Spitze im Bundesfamilienministerium

9. Dezember 2021|

Anne Spiegel von Bündnis 90/Die Grünen hat am vergangenen Mittwoch die Leitung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) übernommen. Mit ihr starte ein Team, das sich seit langem für starke Familien, [...]

Corona-Krisenstab: Familienverbände fordern Beteiligung

3. Dezember 2021|

Familien sind die Leidtragenden der Corona-Pandemie. Im neuen Krisenstab der Bundesregierung sind sie nicht vertreten. (Berlin). Seit März 2020 schultern Eltern, Kinder und Jugendliche mit großem Kraftaufwand die Folgen der Pandemie. Viele politische Entscheidungen [...]

Koalitionsvertrag: Qualifizierung von Familienrichtern

1. Dezember 2021|

(Berlin). Im Koalitionsvertrag soll der Fortbildungsanspruch von Familienrichtern gesetzlich verankert werden. Für den Deutschen Familienverband (DFV) ist das die richtige Weichenstellung. „Familienrichter treffen lebensbestimmende Entscheidungen für Kinder und Eltern. Gute juristische Kenntnisse allein reichen [...]

Koalitionsvertrag: Familienverband begrüßt Väterschutz

1. Dezember 2021|

(Berlin). SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben sich im Koalitionsvertrag darauf geeinigt, eine zweiwöchige vergütete Freistellung für den Vater oder die Partnerin nach der Geburt eines Kindes einzuführen. Der Deutsche Familienverband (DFV) unterstützt [...]

Koalitionsvertrag: Grunderwerbsteuer braucht Familienfreibetrag

25. November 2021|

Der Deutsche Familienverband (DFV) unterstützt die Ampel-Koalitionäre in ihrem Bestreben, die Grunderwerbsteuer zu reformieren und damit den Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum zu erleichtern. DFV-Präsident Klaus Zeh (Berlin). „Eine Reform der Grunderwerbsteuer [...]

Gegen Corona: Jede Impfung zählt!

25. November 2021|

Gerade in Sachsen sind noch viel zu wenige Menschen geimft. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände (LAGF), die derzeit unter der Federführung des Deutschen Famlienverbandes Sachsen (DFV Sachsen) steht, ruft dazu auf, die Möglichkeit zur Impfung [...]

Koalitionsvertrag: Deutliches JA zur Digitalisierungsoffensive

25. November 2021|

Der Deutsche Familienverband (DFV) begrüßt die geplanten Digitalisierungsmaßnahmen der Ampel-Koalition im Bildungs- und Familienleistungsbereich. DFV-Vizepräsidentin Eileen Salzmann (Berlin). „Weniger Bürokratie ist mehr Zeit für Kinder“, sagt Eileen Salzmann, Vizepräsidentin des Deutschen Familienverbandes. [...]

Mehr Fortschritt wagen: Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP

24. November 2021|

Nach zwei Monaten haben sich SPD, Grüne und FDP nun geeinigt: Der Koalitionsvertrag für die nächste Legislaturperiode steht. Bei einer Pressekonferenz wurde dieser heute (24.11.2021) der Öffentlichkeit präsentiert. Der Deutsche Familienverband (DFV) hat bereits [...]

Koalitionsvertrag: Kinder- und Elternrechte gehören zusammen

24. November 2021|

Der Deutsche Familienverband (DFV) warnt vor dem Ansinnen der Ampelkoalition, bei der Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz die elterliche Erstverantwortung auszublenden. Dr. Klaus Zeh, Präsident des Deutschen Familienverbandes (Berlin). „Kinder und Eltern [...]

Koalitionsvertrag: Energiewohnkosten endlich senken!

24. November 2021|

Der Deutsche Familienverband fordert von den künftigen Partnern einer neuen Bundesregierung, dass die hohen Energiekosten beim Wohnen endlich gesenkt werden. Dr. Klaus Zeh, Präsident des Deutschen Familienverbandes e.V. (Berlin). „Deutschland ist europäischer [...]

Koalitionsvertrag: Kein Kinderfreibetrag in der Sozialversicherung

24. November 2021|

Die Ampel-Koalition will Eltern während der aktiven Familienphase in der gesetzlichen Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung nicht entlasten. Familien erwarten nun deutliche Worte vom Bundesverfassungsgericht. Dr. Klaus Zeh, Präsident des Deutschen Familienverbandes e.V. [...]