• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktiv für Kinder und Eltern

Seit mehr als 90 Jahren engagieren für uns gemeinnützig für die Familie, seien es Kinderreiche, Alleinerziehende, Patchworkfamilien, Großeltern oder die traditionalle Ehepaar-Familie aus Mutter, Vater und Kind(ern). In jährlich mehr als 1.000 gemeinnützigen Projekten setzen sich unsere Mitglieder und Ehrenamtlichen für Kinder und Eltern ein.

Helfen Sie uns mit einer Spende helfen:

Spendenkonto des Deutschen Familienverbandes e.V.

IBAN: DE30430609671117656200
Bank: GLS Bank
Verwendungszweck: Spende (vergessen Sie bitte nicht, Ihre Adresse für die Spendenbescheinigung einzutragen)


Wir laden Sie auch herzlich ein, Mitglied im Deutschen Familienverband e.V. zu werden!

  • Jetzt Mitglied werden!
  • Meine Vorteile als Mitglied
  • Spende
  • Mitmachen!
  • Projektarbeit
  • Sponsoring

Jetzt Mitglied werden!

junge gnter menzl skalSeit bereits 90 Jahren vertrauen uns Mütter und Väter, Kinderreiche und Großeltern ihre Mitgliedschaft an. Heute sind wir der größte und älteste Familienverband, der sich jährlich in mehr als 1.000 Projekten für Kinder und Eltern einsetzt.  

Jedes einzelne Mitglied ist ein wichtiger Teil unseres Engagements für Familien

Durch Ihre Mitgliedschaft wird der Deutsche Familienverband mit Leben erfüllt, denn Sie bringen nicht nur Ihre Zeit mit, sondern auch Ihre Kenntnisse und Wünsche, die unseren Verband so bunt und lebendig machen. Als Mitglied treffen Sie viele Gleichgesinnte, die sich eine kinder- und elterngerechte Gesellschaft wünschen und mit ihrer Mitgliedschaft beim Deutschen Familienverband e.V. dafür eintreten.

Mitglied werden: Ganz einfach!

Werden Sie einfach online Mitglied

Es gibt zwei Wege, um Mitglied im Deutschen Familienverband e.V. zu werden:

1. Ordentliche und aktive Mitgliedschaft in einem DFV-Landesverband oder

Der Mitgliedsbeitrag in den Landesverbänden unterscheidet je nach Bundesland (liegt jedoch nicht höher als 48 Euro/Jahr). Möchten Sie Mitglied in einem DFV-Landesverband werden, werden wir Ihre Anfrage dorthin weiterleiten. Der Landesverband nimmt dann Kontakt mit Ihnen auf.

2. Fördermitgliedschaft im DFV-Bundesverband

Mit der Fördermitgliedschaft unterstützen Sie direkt den DFV-Bundesverband – DIE Lobby für Familien, die sich im Gespräch mit Bundestagsabgeordneten, Bundesministern, Sozialpartnern und der Wirtschaft für die Belange von Kindern, Müttern und Vätern einsetzt. Die Höhe der Fördermitgliedschaft liegt in Ihrem Ermessen (ab 50 Euro/Jahr).

Es gibt 10 gute Gründe, um Mitglied im Deutschen Familienverband e.V. zu werden

Werden Sie noch heute Mitglied und setzen Sie sich mit uns für eine kinder- und elterngerechte Gesellschaft ein!

Meine Vorteile als Mitglied

Baby Apfel Omelchenko skalIm Deutschen Familienverband liegt uns jedes Mitglied am Herzen und in zahlreichen Orts-, Kreis- und Landesverbänden werden Sie auf Gleichgesinnte treffen, die sich dem Wohl von Kindern, Müttern und Vätern verpflichtet haben!

Als (Förder-)Mitglied ...

  • sind Sie Teil einer großen Gemeinschaft, die sich für Familien einsetzt

  • informieren wir Sie mehrmals im Jahr über unsere zahlreichen Kinder- und Elternprojekte sowie politischen Kampagnen

  • profitieren Sie von einer kompetenten Interessensvertretung für Familien auf Bundes-, Landes- und regionaler Ebene

  • erhalten Sie 1 x im Monat den „Familien-Newsletter“ mit interessanten Informationen rund um die Themen Bildung, Gesundheit, Ernährung, Recht, Familienpolitik und mehr

  • erhalten Sie die DFV-Verbandsnadel

  • ist Ihre Spende und Mitgliedschaft steuerlich abzugsfähig und Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung

  • haben Sie die Unterstützung von vielen Menschen, die sich wie Sie für die Familie einsetzen

 
Werden Sie jetzt Mitglied im Deutschen Familienverband!

Spenden: Direkt und unkompliziert helfen!

Wenn Gesetze und das gesellschaftliche Umfeld für Familien verbessert werden, profitieren wir letztendlich alle davon. Kinder, die glücklich aufwachsen und selbstständig sind. Eltern, die das Gefühl haben, dass ihre große Leistung anerkannt wird und alle Bürger, die damit ein klares Signal erhalten: Es geht weiter, das Leben hat eine Zukunft – Unsere Kinder!

Jährlich mehr als 1.000 gemeinnützige Projekte für Kinder und Eltern

Der Deutsche Familienverband lebt vom vorbildhaften Engagement seiner Mitglieder. Sie sind die Basis unseres Verbandes und führen jährlich mehr als 1.000 gemeinnützige Projekte in ganz Deutschland für Kinder und Eltern durch, so zum Beispiel:

  • Schulsozialarbeit in verschiedenen Förder- und Grundschulen
  • Psychologische Beratung von in Familien gewalttätig gewordenen Männern und Jungen
  • Vermittlung bei Konflikten in der Familie (DFV-Mediation)
  • Leitung der Netzwerkstelle Schulerfolg
  • Organisation von Ferienlagern für Kinder
  • Zugang zu Kulturangeboten für verarmte Familien
  • Paarberatung in der Ehe und Partnerschaft
  • Kostenfreie Schuldner- und Insolvenzberatung für Eltern
  • Hilfe für Alleinerziehende im Projekt ANKER
  • Zahlreiche Angebote in unseren Familienzentren und Bildungshäusern
  • Beratung bei Vater/Mutter-Kind-Kuren
  • Vermittlung von Familienerholungsangeboten für arme Familien
  • Speisung von mittellosen Familien und vieles mehr!

Ihre Spende hilf uns zu helfen!

Spendenkonto des Deutschen Familienverbandes e.V.

IBAN: DE30 4306 0967 1117 6562 00
Bank: GLS Bank
Verwendungszweck: Spende

Sie können auch über eine sichere Verbindung online via Paypal spenden:

paypal logo 200

Wenn Sie uns Ihre Adresse senden, erhalten Sie von uns selbstverständlich eine abzugsfähige Spendenquittung!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mitmachen!

Junge Jasmin Merdan skalWir suchen Menschen mit Herz! Menschen, für die es selbstverständlich ist, sich für Kinder und Eltern zu engagieren.

Wir freuen uns, wenn Sie sich gemeinsam mit uns für das Wohl von Familien einsetzen! In ganz Deutschland finden Sie Gleichgesinnte und aktive DFV-Ehrenamtliche in vielen Orts-, Kreis- und Landesverbänden. Wir bieten Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Engagement in jährlich mehr als 1.000 gemeinnützigen Projekten.

Im Ehrenamt an der Seite von Familien! Sprechen Sie uns an!

Wir sind der aktivste Familienverband in Deutschland!

Wir engagieren uns in jährlich mehr als 1.000 gemeinnützigen Projekten für Eltern und ihre Kinder. Hier finden Sie eine kleine Auswahl unseres Engagements:

Familienerholung für sozial schwache Familien

In Berlin wurden individuelle Erholungs- und Gruppenreisen mit Bildungsangeboten für sozial schwache Familien mit sozialpädagogischer Begleitung vermittelt. 2012 wurden 766 Familien beraten und für 52 Familien Individualreisen zw. sieben und 21 Tagen organisiert. Es wurden ebenso fünf Gruppenreisen mit insgesamt 35 Familien durchgeführt. Neben unserem Landesverband Berlin vermitteln auch Sachsen und Niedersachsen erfolgreich Familienerholungsmaßnahmen.

Schuldner- und Insolvenzberatung

Seit 1984 unterstützt der Deutsche Familienverband die Schuldner- und Insolvenzberatung in Berlin. 2012 wurden fast 10.000 Einzelberatungen verschuldeter Bürger mit einer Verschuldungshöhe von mehr als 100 Mio. Euro durchgeführt. Dabei setzt der DFV zum einen auf Präventionskurse und zum anderen auf Möglichkeiten der Entschuldung.

Familienratgeber

Der Familienratgeber (betreut durch den Landesverband NRW) bietet zahlreiche praxisbezogene Hilfen an. Familien erhalten durch die Online-Plattform umfassende Informationen über alltagsbezogene Hilfen und über Anspruchs- und Fördervoraussetzungen Auskunft. Darüber hinaus bietet es einen verbraucherpolitischen Serviceteil sowie einen umfangreichen Adressenteil. 2011 wurden fast 1,4 Mio. Zugriffe von 700.000 Besuchern gezählt. Link: http://www.familienratgeber.dfv-nrw.de

7 % für Kinder

Zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) und weiteren Einrichtungen initiierte der DFV die Mehrwertsteuer-Kampagne “7 % für Kinder”, die Forderung nach einer familienfreundlichen Besteuerung kindbezogener Produkte.
Link:
http://www.7fuerkinder.de

Initiative ProMann

Die Beratungsstelle ProMann arbeitet mit Jungen und Männern in Magdeburg und Halle zusammen, die gewalttätig gegenüber Frauen, Kindern und anderen Männern geworden sind oder sich in Krisensituationen befinden. In der Beratung wird Unterstützung und Hilfe entgegengebracht. Männer lernen, ihre Gewaltmuster zu erkennen, zu verändern uns sich für ein Leben ohne Gewalt zu entscheiden. Link: http://promann.de

Familientafel Bayreuth

Der DFV-Landesverband Bayern und die Bayreuther Tafel e.V. haben mit der Familientafel ein innovatives Konzept der niederschwelligen Familienförderung entwickelt. Dabei wird das bereits seit Jahren gut eingeführte Angebot der Tafel, durch attraktive Angebote für Eltern mit minderjährigen Kindern ergänzt. Ziel ist es, Familien in prekären Lebenslagen neben günstigen Nahrungsmitteln, alltagspraktische Hilfen zur Selbsthilfe zu bieten.

Family Club in Erfurt

Der Family Club ist das Erfurter Familienzentrum des DFV-Landesverbandes Thüringen und befindet sich im Südosten der Stadt. Engagierte und ehrenamtliche DFV-Mitglieder bieten Familien, Eltern, (Klein-)Kindern und Erwachsenen ein sehr vielfältiges Veranstaltungsprogramm an. Der DFV Thüringen betreibt auch den Ersten Erfurter Großelterndienst.

Vater-Mutter-Kind-Kuren

Manchmal hat sich im Alltag so viel angestaut, dass ein Urlaub nicht ausreicht, um neue Kräfte zu sammeln. Besonders Mütter/Väter mit kleinen und/oder mehreren Kindern gelangen durch Stress im Familien- und Berufsalltag oft an die Grenze ihrer Belastbarkeit. Dieser Erschöpfungszustand kann zu Erkrankungen führen, der eine ambulante Behandlung nicht mehr zu heilen ist. Unsere Landesverbände in Berlin, Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Thüringen helfen Ihnen sehr gerne beim Antrag.

Weitere interessante Projekte unserer Landesverbände finden Sie hier.

Die politische Zukunft der Familien

Für die Zukunft stehen für uns noch viele familienpolitische Themen auf der Agenda, u.a.:

  • Das Engagement für die Wahlfreiheit in der Betreuung
  • Die Förderung eines quantitativen und qualitativen Ausbaus der Kita-Angebote
  • Die weitere Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf nach dem Motto „Familiengerechte Arbeit statt arbeitsgerechte Familie“
  • Die Durchsetzung einer gerechten Familienbesteuerung 
  • Die Einführung eines Kinderfreibetrages in den Sozialversicherungen
  • Das politische Engagement für bezahlbaren Wohnraum für Familien
  • Die Durchsetzung einer familiengerechten Alterssicherung für einen zukunftsfesten Generationenvertrag

Sie haben eine eigene Projektidee? Sehr gut!

Sie haben eine eigene Idee für ein Projekt für Eltern und/oder Kinder? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben. Gerne können Sie auf uns zukommen und mit uns Ihr Projekt besprechen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Gute Unternehmer machen Werbung, über bessere spricht man!

Gemeinsam etwas zu erreichen, ist ein tolles Gefühl! Umso mehr, wenn das Ziel von existentieller Bedeutung für unsere Gesellschaft ist. Wir setzen uns für Familien ein, weil sie das Fundament unserer Gemeinschaft sind und weil es ohne sie keine Zukunft für unser Land gibt. Verantwortungsvolle Unternehmer engagieren sich für ihre Mitmenschen. Sie übernehmen gesellschaftliche Verantwortung.

Eine Zusammenarbeit mit dem Deutschen Familienverband

Sponsoring ist ein Geschäft auf Gegenseitigkeit, in dem Leistung und Gegenleistung ausgetauscht wird. Beim Sponsoring ist das Ziel des Unternehmens, seine Attraktivität zu steigern und seine Produkte effektiver vermarkten zu können. Im Gegensatz zu Spenden, die freiwillig erfolgen und über die eine Spendenbescheinigung ausgestellt wird, ist das Sponsoring steuerpflichtig.

Planen Sie mit dem Deutschen Familienverband ein Projekt im Bereich des Sponsorings, sprechen Sie uns an! Gemeinsam erarbeiten wir eine Handlungsstrategie, die perfekt zu Ihrem Unternehmen und zu unserem gemeinnützigen Engagement passt.

Sprechen Sie uns an und wir senden Ihnen gerne unsere Familienförderbroschüre gerne zu:

Deutscher Familienverband
Sebastian Heimann, M.A.
Luisenstraße 48
10117 Berlin
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stimme für unseren Verein!

Deine Stimme zählt! Die ING-DiBa spendet je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine.

Also gleich für den DFV abstimmen und unsere gemeinnützige Arbeit kostenlos unterstützen!

DiBaDu Dein Verein thumb

Newsletter abonnieren!


Sie suchen Aktuelles rund um die Themen Eltern, Kinder, Urlaub, Gesundheit, Familienförderung und zu unseren gemeinnützigen Projekten und Kampagnen?

Dann sind sind Sie hier richtig! Abonnieren Sie unseren kostenlosen DFV-Newsletter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

captcha  

Nur wer wählt, zählt!

13 Millionen Bürger unter 18 Jahren sind vom Wahlrecht ausgeschlossen! Helfen Sie, der Zukunft eine Stimme zu geben.

Mehr Informationen zum Wahlrecht ab Geburt unter wahlrecht.jetzt

Logo Wahlrecht

Wir jammern nicht, wir klagen!

Wehren Sie sich gegen ungerechte Sozialversicherungsbeiträge! Wehren Sie sich gegen mind. 238 Euro zu viel je Kind und Monat!

Machen Sie mit bei der Kampagne des Deutschen Familienverbandes (DFV) und des Familienbundes der Katholiken (FDK)

Logo elternklagen

Folge uns auf Facebook!

 

Unser Leitmotiv

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist der größte bundesweite Zusammenschluss von Familien, deren Interessen der DFV auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Der DFV ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und steht allen Familien in Deutschland und allen am Wohl der Familie Interessierten
zur Mitgliedschaft offen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Deutscher Familienverband e.V.

Seelingstraße 58
14059 Berlin
Fon 030 - 30 88 29 60
Fax 030 - 30 88 29 61
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DFV-Newsletter abonnieren

Sie suchen aktuelle Informationen zum Thema Familie und zur Familienpolitik? Dann abonnieren Sie unseren DFV-Newsletter! Möchten Sie zusätzlich unsere Pressemitteilungen zugesandt bekommen, machen Sie ein Häkchen beim Pressedienst DFV.

captcha